Halloweenparty im Himbeerfrosch – Gruseln und blutig schlemmen!

pumpkin-786668_640

pumpkin-786668_640Berlin Mitte Oktober, es ist kalt, regnerisch und ungemütlich. Aber da gibt es noch ein Highlight in diesem Monat, das uns über das graue Nass da draußen hinwegtröstet: Halloween nähert sich in großen Schritten! Wohin man auch blickt, von überall lächeln uns die Hexen, Mumien und andere gruselige Erscheinungen frech aus den Schaufenstern zu. Das Kostüm-Geschäft boomt! Vampir-Zähne, Hexenbesen, Filmblut, Voodoo Utensilien, rote Kontaktlinsen – Der Grusel-Fantasie ist keine Grenze gesetzt! Nun muss natürlich noch die richtige Party her, denn ein Kostüm will eins auf jeden Fall: Es möchte ausgeführt und bestaunt werden!

Im Kinder- und Familiencafé Himbeerfrosch in Adlershof wird am 30. Oktober zu genau diesem Anlass eine wunderbar bunte und gruselige Party veranstaltet. Das gemütliche Café in der Hackenbergstraße 29 wird am letzten Sonntag des Monats kaum wiederzuerkennen sein, da es sich in ein schauriges Hexenhaus verwandeln wird.

Ab 15:30 Uhr geht es los mit der Eröffnung des süßen Buffets. Hier gibt es alles, was das Geisterherz begehrt: Kleine Gespenster, Bananengeister, süße Blutergüsse und giftige Kreuzspinnen! Um 16:00 Uhr steht ein besonderes Highlight auf dem Programm. Es wird ein Kürbis-Contest veranstaltet, der folgendermaßen funktioniert: Die Kids gestalten im Vorfeld ihren ganz persönlichen Geisterkürbis und bringen ihn am 30. Oktober mit zur Party. Der schaurigste Kürbis gewinnt einen Gutschein für ein Frühstück im Himbeerfrosch. Jetzt heisst es: Der Hexenfantasie freien Lauf lassen und ran ans Meisterwerk! Es könnte sich lohnen!

Während des Nachmittags werden gruselige Spiele wie Mumien wickeln, Geister-Rennen und Hexenstuhltanz gespielt. Bevor die kleinen Hexen und Gruselgestalten dann wieder ihrer Wege gehen, gibt es noch ein salziges Buffet mit Eitersuppe, feuriger Kakerlakensuppe und Geisterfinger mit Brötchen und Blutsauce!

Ganz wichtig: Bitte unbedingt verkleiden und den Kürbis nicht vergessen! Erwachsene zahlen 9 Euro und Kinder zwischen 3 und 8 Jahren 5 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Kinder und 15 Erwachsene beschränkt. Anmeldungen können unter himbeerfroschberlin@gmail.com oder unter 0176-32622444 vorgenommen werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.himbeerfrosch-berlin.de.